CellTrans+

REF 16529

CO2-Transportinkubator zur sicheren und mobilen Aufbewahrung von biologischen Materialien. Vorzüge des CellTrans+:

  • Auch als Back-Up im Falle eines Inkubator- oder Stromausfalls
  • Temperierung zwischen 30 °C und 42 °C einstellbar
  • CO2 zwischen 0 % und 10 % einstellbar
  • Zuverlässiges Befeuchtungssystem
  • Problemlose Handhabung und Reinigung
  • Kompaktes Design
  • Einsatz für je 16 Falconröhrchen à 5 ml und à 13 ml

 

Laufzeit mit geladenem Akku
  • Bis zu 10 h bei 23 °C Umgebungstemperatur

CellTrans__deutsch_1_07_2019.pdf

InnenbehälterEloxiertes Aluminium
Einsatz: Edelstahl
TemperierungMantelfläche, Boden und Deckel des Inkubationsbehälters ganzflächig temperiert
Homogene Temperaturverteilung
Befeuchtung

Über Befeuchtungsscheibe Ø 50 mm

CO2Zweistrahl-Infrarot-Messverfahren
Messung unabhängig von Temperatur und Feuchte
ErholzeitenKurze Erholzeiten für alle zu regelnden Parameter durch optimal aufeinander abgestimmte mikroprozessorgesteuerte Regelkreise
Einfache BedienungMenügeführt
Beleuchtete LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung
SchnittstellenUSB-Schnittstelle zur Datenauswertung mit PC-Software DataVISUAL ’19 (im Lieferumfang enthalten) (kompatibel bis Windows 10)

Stromversorgung100 V – 240 V, 60 W
12 V KFZ-Kabel
AbmessungenAußen: 386 x 251 x 370 mm (B x T x H in mm)
Innen: ø 160 mm, Höhe 130 mm, Inhalt ca. 1,7 l
Leergewicht ca. 10 kg
TemperierungRegelbereich 30 °C – 42 °C ab 3 °C über Raumtemperatur
Temperaturhomogenität ± 0.2 °C
Temperaturkonstanz ± 0.1 °C
CO2-RegelungRegelbereich 0 – 10 % CO2
Regelgenauigkeit 0.3 % CO2
CO2-DruckbehälterInhalt 0,4 l
Druck 8 bar
KlassifikationSchutzklasse I
Gerät entspricht der EN 61010

REF 17441     Druckminderer für CO2 0 - 10 bar, inkl. Schnellkupplung

Transportinkubator CellTrans+
Steckernetzteil
KFZ-Kabel
Anschlusschlauch zur CO2-Versorgung
Befeuchtungsscheibe
USB-Datenkabel
USB-Stick mit Software VISUAL ’19 zur Messwerteerfassung
Einsatz für je 16 Falconröhrchen à 5 ml und à 13 ml


zurück
Nach oben